Neuer malaysischer König Muhammad V. tritt sein Amt an

Neuer malaysischer König Muhammad V. tritt sein Amt an
Neuer malaysischer König Muhammad V. tritt sein Amt an
Malaysias neuer König, Sultan Muhammad V., ist am Montag im Beisein von Premierminister Najib Razak in der Hauptstadt Kuala Lumpur offiziell als Monarch inthronisiert worden. Als Symbol der Machtübernahme erhielt der 47-Jährige den Bundesdolch (Kris). In seiner Rede hat Muhammad V. seine Landsleute zum Zusammenhalt aufgerufen, berichtet die Deutsche Presse-Agentur.

Auch im benachbarten Thailand ist ein neuer König an der Macht. Nachdem letzten Oktober König Bhumibol Adulyadej, auch bekannt als Rama IX., im Alter von 88 Jahren verstarb, ist sein Sohn Maha Vajiralongkorn nach sieben Wochen das neue Staatsoberhaupt des Landes geworden. Der 64-jährige trat ohne Pomp und Feiern die Thronfolge an. Vajiralongkorn ist der zehnte König der Dynastie Chakri. 

Thailands König Rama X unterzeichnet neue Verfassung