icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

AfD-Gegner sammeln sich in Köln

AfD-Gegner sammeln sich in Köln
AfD-Gegner sammeln sich in Köln
Erste Teilnehmer der geplanten Kundgebungen gegen den AfD-Bundesparteitag sind am Samstagmorgen in Köln eingetroffen. Anlässlich der Veranstaltung der Partei sind mehrere Gegendemonstrationen mit ungefähr 50.000 Aktivisten angemeldet. Die Polizei ist mit 4.000 Beamten im Einsatz, berichtet die Deutsche Presse-Agentur.

Es werde auch schon unruhiger, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Im Stadtteil Deutz habe die Polizei eine Gruppe von etwa 100 Personen ein, die versucht hätten, eine Polizeikette zu durchbrechen. Am Tagungshotel der AfD in der Stadtmitte habe man bislang die Lage im Griff, sagte ein Polizeisprecher.

Deutsche Polizei fürchtet Gewalt beim AfD-Parteitag

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen