Trumps Berater wirft Russland "subversive Aktivitäten" in Europa vor

Trumps Berater wirft Russland "subversive Aktivitäten" in Europa vor
Trumps Berater wirft Russland "subversive Aktivitäten" in Europa vor
Russland führe subversive Aktionen in Europa durch, und man sollte in diesem Zusammenhang "harte Diskussionen" mit dem Land anfangen. Das erklärte der Berater des US-Präsidenten Donald Trump für nationale Sicherheit, Herbert McMaster, in einen Interview für den TV-Sender ABC. "Russland unterstützt das mörderische Regime in Syrien, was den Bürgerkrieg fortbestehen lässt", sagte McMaster.

"Neben dessen brutalen Anstrengungen sowie den Handlungen des IS hat es zu Leiden von so vielen Menschen geführt, eine Krise außerhalb Syriens geschaffen, die dann auch in den Irak sowie in andere Nachbarstaaten und europäische Länder überging", betonte er. "Auf solche Weise ist Russlands Unterstützung eines solchen Regimes etwas, was in Frage gestellt werden sollte. Genauso wie Russlands subversive Aktivitäten in Europa", so McMaster.

Donald Trump: Alles wird gut zwischen USA und Russland

ForumVostok