icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Pakistanische Sicherheitskräfte vereiteln für Ostern geplanten Terroranschlag

Pakistanische Sicherheitskräfte vereiteln für Ostern geplanten Terroranschlag
Pakistanische Sicherheitskräfte vereiteln für Ostern geplanten Terroranschlag (Archivbild)
Pakistans Geheimdienste haben einen Terroranschlag in Lahore vereitelt, berichtet die Zeitung Dawn unter Berufung auf die Militärführung des Landes. Der Angriff war demnach für den bevorstehenden Ostersonntag geplant. Bei dem Sondereinsatz am Freitag wurde ein Terrorist getötet. Außerdem konnten die Sicherheitskräfte dessen Komplizin festnehmen. Vier Armeeangehörige erlitten Verletzungen.

Nach Angaben des Blattes beschlagnahmten die Militärs Sprengstoff und mehrere Sprengstoffgürtel. Auf diese Weise wurde ein "schweres" Attentat verhindert. Im vergangenen Frühling hatte sich ein Selbstmordattentäter an Ostern in einem Freizeitpark in Lahore in die Luft gejagt. Der Attacke waren mehr als 70 Menschen zum Opfer gefallen. Weitere 300 hatten Verletzungen erlitten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen