Türkischer Innenminister: Über 47.000 Gülen-Verdächtige in türkischer Untersuchungshaft

Türkischer Innenminister: Über 47.000 Gülen-Verdächtige in türkischer Untersuchungshaft
Türkischer Innenminister: Über 47.000 Gülen-Verdächtige sind in der Türkei in Untersuchungshaft
Seit dem gescheiterten Putschversuch im Juli vergangenen Jahres sind in der Türkei insgesamt rund 113.000 Menschen festgenommen worden. Dabei befinden sich 47.155 von ihnen derzeit in Untersuchungshaft. Dies teilte der Innenminister des Landes, Süleyman Soylu, am Sonntagabend mit, berichtet die staatliche türkische Nachrichtenagentur Anadolu.

Nach Angaben des Ministers sollen sich unter den Verdächtigen 2.575 Richter und Staatsanwälte sowie 168 Generäle in Untersuchungshaft befinden. Der Rest sei ihm zufolge unter Auflagen freigelassen worden. Die türkische Regierung wirft den vereitelten Putschversuch im Juli 2016 der Bewegung des sunnitischen Predigers Fethullah Gülen vor. (dpa)

Erdogans und Tillersons Anti-IS-Debatte zieht sich in die Länge, Gülen-Auslieferung im Mittelpunkt

Trends: # Putschversuch in der Türkei