Kurdische Wähler in Brüssel angegriffen - Proteste am türkischen Konsulat [LIVE-VIDEO]

Kurdische Wähler in Brüssel angegriffen - Proteste am türkischen Konsulat [LIVE-VIDEO]
Kurdische Wähler am türkischen Konsulat in Brüssel angegriffen
In Brüssel ist es zu Protesten gekommen, nachdem die Anhänger der türkischen Regierungspartei AKP drei Kurden mit Messern angegriffen haben sollen. Dies berichtet die kurdische Nachrichtenagentur ANF news. Die Opfer waren auf dem Weg ins türkische Konsulat, um bei dem Referendum über die Verfassungsreform abzustimmen.

Zwei Männer und eine Frau erlitten beim Angriff um circa 16 Uhr Ortszeit Stichwunden. Einer von ihnen, Mahmut Yaşar, wurde am Hals verletzt, sodass sein Gesundheitszustand derzeit kritisch ist. Kurdische Protestler haben sich nach den Berichten von der Attacke vor dem Konsulat versammelt.