Alle Filialen der ukrainischen Sberbank-Tochter öffnen wieder

Alle Filialen der ukrainischen Sberbank-Tochter öffnen wieder
Alle Filialen der ukrainischen Sberbank-Tochter öffnen wieder
Alle Filialen der ukrainischen Tochter der russischen Sberbank, die von Radikalen zugemauert worden sind, öffnen am heutigen Mittwoch wieder, berichtet die Nachrichtenagentur RIA Nowosti unter Berufung auf den Pressedienst des Geldhauses. Die Blockade gegen die russischen Sparkassen hat in mehreren ukrainischen Städten einige Wochen angedauert. Auf diese Weise wollten die Nationalisten die russische Sberbank im Land verbieten.

Nachdem die Sberbank den Verkauf aller Aktien ihrer ukrainischen Tochter an ein lettisch-weißrussisches Investment-Konsortium angekündigt hatte, hörten die Radikalen mit ihrer Protestaktion in Kiew auf. Die russische Bank erwartet, dass der Deal bereits im ersten Halbjahr 2017 abgewickelt werden kann. Am 16. März wurden in der Ukraine alle fünf Geldhäuser mit russischem Grundkapital im Land mit Sanktionen belegt. Die Restriktionen sollen vorerst zwei Jahre lang dauern.

ForumVostok
MAKS 2017