Pontifex oben ohne - Mädchen klaut Papst das Käppchen [VIDEO]

Pontifex oben ohne - Mädchen klaut Papst das Käppchen [VIDEO]
Mädchen zieht Papsts Käppchen herunter und bekommt dafür Kuss samt Segen
Ein kleines Mädchen namens Shirley ist über Nacht weltberühmt geworden. Eigentlich wollte Mountain Butorac seine Patentochter Papst Franziskus vorführen, damit dieser ihr den Segen erteile. Das zappelige Kind schaffte es jedoch, dem Heiligen Vater während der Zeremonie das weiße Käppchen vom Kopf zu reißen. Der Pontifex wurde aber nicht böse und lachte. Immerhin bekam er seinen Pileolus zurück.

Das entsprechende Video veröffentlichte Shirleys Patenvater Mountain Butorac. Innerhalb von einem Tag sammelte der Tweet rund 37.000 Likes und wurde gut 16.000 Mal geteilt. Der päpstliche Pileolus stellt ein weißes Scheitelkäppchen dar. Seine Geschichte reicht ins Mittelalter zurück. Dieser Teil der kirchlichen Kleidung wird auch von Äbten, Bischöfen und Kardinälen getragen. Ihre Farben sind jedoch schwarz, violett und scharlachrot. Beim Hochgebet der Heiligen Messe und bei der Aussetzung des Allerheiligsten wird der Pileolus zum Zeichen der Verehrung Gottes abgenommen.

Papst Franziskus hält Fabrikschließungen und Personalentlassungen für Sünde