Berufsziel „Schläfer“? Chinesisches Unternehmen sucht Mitarbeiter zum Einschlafen

Berufsziel „Schläfer“? Chinesisches Unternehmen sucht Mitarbeiter zum Einschlafen
Symbolbild. Katzen können bis zu 15 Stunden am Tag schlafen.
Ein Schanghaier Unternehmen sucht Vollzeitmitarbeiter, die berufsmäßig schlafen sollen, berichtete die chinesische Zeitung Renmin Ribao. Das Gehalt beträgt etwa 13.500 Euro jährlich. Ein wahrhafter „Traumjob“!

Das Unternehmen in der chinesischen Industriemetropole Schanghai stellt Nahrungsergänzungsmittel her. Die Profi-Schläfer sollen die Produkte testen und die Schlafbedingungen diverser Berufe nachstellen und einen umfassenden Bericht darüber erstellen. So sollen die Mitarbeiter etwa den Schlafrhythmus von Programmierern, die sehr unregelmäßig schlummern, nachempfinden und aufbauend auf ihren Erfahrungen dem Unternehmen Feedback geben.

ForumVostok