Chinesischer Konzern BYD überholt Tesla bei Zahl hergestellter Elektroautos

Chinesischer Konzern BYD überholt Tesla bei Zahl hergestellter Elektroautos
Das chinesische Unternehmen BYD hat fast 30.000 Elektroautos mehr verkauft als sein US-amerikanischer Konkurrent Tesla Motors. Das gab das Portal Greentech Media unter Berufung auf einen Bericht der Experten von Bloomberg New Energy Finance bekannt. Im vergangenen Jahr hat BYD rund 102.500 Elektrowagen auf den Markt gebracht, während Tesla nur etwa 75.000 Electroautos verkauft hat.

Dabei hat aber der chinesische Hersteller seine Autos nur innerhalb des Landes verkauft. Tesla hat jedoch nicht nur in Nordamerika Kunden, sondern auch in Europa und China. Der Gesamtgewinn von BYD machte 3,88 Milliarden US-Dollar aus, während Tesla 6,35 Milliarden erzielte.

ForumVostok
MAKS 2017