Elfjährige Britin stellt nationalen Rekord als jüngste werdende Mutter auf

Elfjährige Britin stellt nationalen Rekord als jüngste werdende Mutter auf
Elfjährige Britin stellt nationalen Rekord als jüngste werdende Mutter auf
Die britische Polizei ermittelt den Fall eines elfjährigen schwangeren Mädchens, das zur jüngsten Mutter Großbritanniens werden könnte. Das gab die Zeitung Mirror am Freitag bekannt. Der Name der jungen werdenden Mutter wird aus rechtlichen Gründen nicht genannt.

Nach Angaben des Blattes wird die Geburt des Babys in der nächsten Zukunft erwartet. Der Vater des Kindes soll nur ein paar Jahre älter als die künftige Mutter sein. Der nationale Rekord gehörte bislang einer zwölfjährigen Londonerin, die im Jahr 2014 ein Baby zur Welt gebracht hatte. Des Vater ihres Kindes war zu dem Zeitpunkt erst 13 Jahre alt.

Inderin wird Mutter mit  72 Jahren und erzählt über Konsequenzen einer späten Schwangerschaft