icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

„Friends“-Schauspieler: Ich habe kanadischen Premier Trudeau geprügelt

„Friends“-Schauspieler: Ich habe kanadischen Premier Trudeau geprügelt
„Friends“-Schauspieler: Ich habe kanadischen Premier Trudeau geprügelt
Der kanadisch-amerikanische Schauspieler Matthew Perry, bekannt durch die Rolle von Chandler Bing in der Fernsehserie „Friends“, habe als Schüler den heutigen Ministerpräsidenten Kanadas, Justin Trudeau, geschlagen. Das erklärte er in der US-Talk-Show „Jimmy Kimmel Live!“. „Mein Kumpel Chris Murray, der mit uns auch in der fünften Klasse war, hat mich daran erinnert, dass wir Justin Trudeau geprügelt haben. Ich glaube, er hat Erfolge im Sport erzielt, das war Neid pur“, so der Schauspieler.

„Das ist eine Geschichte, auf die ich nicht stolz bin“, sagte Perry. „Ich war ein dummes Kind“, bekannte er. Er betonte, dass Trudeaus Vater zu der Zeit selbst den Posten des kanadischen Premiers bekleidete.

Kanadas Premier: Kanada wird illegale Migranten aus den USA weiter aufnehmen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen