icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Riesenpython verschluckt 68 Kilo schwere Hyäne in Kenia [VIDEO]

Riesenpython verschluckt 68 Kilo schwere Hyäne in Kenia [VIDEO]
Riesenpython verschluckt 68 Kilo schwere Hyäne in Kenia [VIDEO]
Im kenianischen Naturpark Masai Mara im Südwesten des afrikanischen Landes hat ein vier Meter langer Nördlicher Felsenpython eine rund 68 Kilogramm schwere Hyäne ganz verschluckt. Die entsprechende Videoaufnahme hat das Magazin National Geographic publik gemacht. Das Video gehört einem Touristen aus den Niederlanden, Jos Bakker, der es kenianischen Wissenschaftlern gezeigt hat.

Pythons ernähren sich regelmäßig von jungen Raubtieren, in der Regel essen sie keine erwachsenen Tiere, sagte der Mitarbeiter des Naturparks, Mike Kowalski. Bei der Analyse der Videoaufnahme haben Wissenschaftler festgestellt, dass das Opfer des Pythons ein Hyänen-Männchen war. Das Magazin betont, dass Nördliche Felsenpythons bis sechs Meter lang und 90 Kilo schwer sein können.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen