US-Rapper Snoop Dogg erschießt "Trump" [VIDEO]

US-Rapper Snoop Dogg erschießt "Trump" [VIDEO]
US-Rapper Snoop Dogg
Der US-amerikanische Rapper Snoop Dogg hat zusammen mit der kanadischen Band Badbadnotgood sein neues Musikvideo zum Lied „Lavender“ präsentiert. In einem der Protagonisten des Clips kann man mühelos den stilisierten US-Präsidenten Donald Trump erkennen. Am Ende der Videogeschichte schießt Snoop Dogg mit einer Riesenpistole dem „Präsidenten“ in den Kopf, während sie Gestalten umringen, die dem Antiheldenteam von Suicide Squad ähneln.

Ein weiterer US-amerikanischer Rapper ist Donald Trump gegenüber auch nicht gleichgültig. Eminem hat sich im Track mit dem Rapper Big über die Politik des neuen US-Präsidenten empört. „Ich werde seine ganze Bande untergehen lassen“, singt er im Lied „No Favors“ unter Benutzung von Schimpfworten.

Depeche Mode veröffentlicht neue Single