USA: Über 100.000 Menschen wegen Schneesturm ohne Strom

USA: Über 100.000 Menschen wegen Schneesturm ohne Strom
USA: Über 100.000 Menschen wegen Schneesturm ohne Strom
An der US-Ostküste haben zurzeit über 100.000 Menschen keinen Strom, berichtet der TV-Sender MSNBC unter Berufung auf örtliche Energieunternehmen. Der Ausfall wurde durch den in der Region tobenden Schneesturm verursacht. Laut dem Stromversorger Dominion Power sind vor allem die US-Bundesstaaten Virginia und Maryland mit jeweils 50.000 und 30.000 Haushalten betroffen.

Der Gouverneur von New York, Andrew Mark Cuomo, rief den Ausnahmezustand aus. Solche Unwetter hat der US-Bundesstaat schon vorher erlebt, so dass die Einwohnerdienste vorbereitet waren. Etwa 2.000 Militärs sind an den Schneeräumungsarbeiten beteiligt. Unter dem Schneesturm werden über 50 Millionen US-Bürger an der Ostküste des Landes leiden, berechnen Experten.

18.000 Kanadier bleiben wegen Schneefällen ohne Strom

ForumVostok