Cristiano Ronaldo soll bald wieder Vater werden: Leihmutter trägt Zwillinge im Schoß

Cristiano Ronaldo soll bald wieder Vater werden: Leihmutter trägt Zwillinge im Schoß
Cristiano Ronaldo soll bald wieder Vater werden: Leihmutter trägt Zwillinge im Schoß
Der Stürmer des Madrider FC Real, Christiano Ronaldo, soll nach Angaben der britischen Zeitung Sun demnächst wieder Vater werden. Eine Leihmutter trägt für ihn Zwillinge im Schoß. Die Frau wartet auf die Entbindung in einer Stadt an der Westküste der Vereinigten Staaten. Nach der Geburt sollen die Jungen ins Haus des Fußballstars am Rande der spanischen Hauptstadt einziehen.

Momentan hat der 32-jährige Sportler ein Liebesverhältnis zum 23-jährigen Modell Georgina Rodriguez. Christiano Ronaldos Freundin soll nach Angaben des Blattes mit dem bisher einzigen Sohn des Fußballspielers ziemlich gut auskommen. Das Kind ist im Jahr 2010 wiederum mit Hilfe einer Leihmutter auf die Welt gekommen. „Christiano Ronaldo fühlt, dass es Zeit ist, dass sein Sohn Brüder bekommt, mit denen er zusammen wachen wird“, zitiert die Zeitung eine anonyme Quelle aus dem Umfeld des Fußball-Stars.

Doch nicht schwul? – Cristiano Ronaldo will heiraten, seine Mutter begrüßt die Entscheidung