icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Archäologen entdecken acht Meter große Pharao-Statue in Kairo

Archäologen entdecken acht Meter große Pharao-Statue in Kairo
Archäologen entdecken acht Meter große Pharao-Statue in Kairo
Eine Gruppe ägyptischer und deutscher Archäologen hat eine acht Meter große Statue im Grundwasser in einem Slum von Kairo gefunden. Das gab die Zeitung The Guardian am Donnerstag bekannt. Die Skulptur soll den Pharao Ramses II. darstellen, der vor rund 3.000 über Ägypten regiert hatte.

Die Entdeckung wurde in der Nähe der Ruinen des Tempels von Ramses II. auf dem Territorium der uralten Stadt Heliopolis gemacht. Ramses II., auch bekannt als Ramses der Große, war der dritte Pharao aus der 19. Dynastie des Neuen Reichs. Er regierte 66 Jahre lang - von 1279 bis 1213 v. Chr. - und war einer der hervorragendsten Herrscher des Alten Ägypten.

Britische Archäologen-Amateure finden 2,500 Jahre altes goldenes Schmuck

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen