icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Wladimir Putin: Merkel wird in Moskau zu Besuch erwartet

Wladimir Putin: Merkel wird in Moskau zu Besuch erwartet
Wladimir Putin: Merkel wird in Moskau zu Besuch erwartet
Das russische Staatsoberhaupt Wladimir Putin traf sich am Donnerstag mit dem deutschen Außenminister Sigmar Gabriel in Moskau. „Wir erwarten Frau Bundeskanzlerin zu Besuch. Ich bitte Sie, ihr beste Wünsche auszurichten“, zitiert die Nachrichtenagentur RIA Nowosti den Präsidenten. Er betonte, dass Moskau und Berlin alle Schwierigkeiten gemeinsam lösen müssen, mit denen die beiden Staaten konfrontiert werden.

„Wir verstehen, wo wir sind, in welchem Zustand unsere Beziehungen sind. Wie ich es verstehe, besteht unsere gemeinsame Aufgabe darin, unsere Beziehungen völlig zu normalisieren“, so Putin nach dem Treffen. Bei seinem ersten Besuch in Moskau bemühte sich Deutschlands Außenminister Sigmar Gabriel um eine Verbesserung der bilateralen Beziehungen. Dabei äußerte er sogar leise Bedenken in Richtung Washington. Über die jüngsten CIA-Enthüllungen gab er sich ahnungslos. Einzelheiten des Besuchs - im Bericht von RT Deutsch.

Zusammenarbeit und gemeinsame Verantwortung in Europa beschwor Deutschlands Außenminister Sigmar Gabriel beim Treffen mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow in Moskau.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen