Feministinnen besteigen Kremlmauer und fordern mehr Macht für Frauen [VIDEO]

Feministinnen besteigen Kremlmauer und fordern mehr Macht für Frauen [VIDEO]
Feministinnen besteigen Kremlmauer und fordern mehr Macht für Frauen
Eine Gruppe von Feministinnen hat pünktlich zum Weltfrauentag eine spektakuläre Protestaktion direkt an der Kremlmauer veranstaltet, meldet die Nachrichtenseite Lenta.ru. Zwei Aktivistinnen kletterten dabei auf die Zinnen im Alexander-Garten, entfalteten ein Transparent mit der Aufschrift "200 Jahre Männermacht. Nieder damit!" und zündeten Nebelkerzen an. Währenddessen hielten ihre Kolleginnen unten Poster mit den Aufschriften "Wir sind die Mehrheit" und "Eine Frau als Präsident".

Sieben Teilnehmerinnen der Protestaktion wurden in Gewahrsam genommen. Unter ihnen waren die Journalistin von Nowaja Gaseta, Jelena Kostjutschenko, und der Photograph Arden Arkman. Die Aktionistin Jekaterina Nenaschewa filmte das Geschehen und veröffentlichte das Video in ihrem Facebook-Profil. Ihr zufolge hätten sich an der Aktion 13 Menschen beteiligt.

ForumVostok