Chinesisches Bankensystem nun größtes der Welt

Chinesisches Bankensystem nun größtes der Welt
Chinesisches Bankensystem weltweit größtes geworden
Das Bankensystem Chinas habe nach der Größe seiner Aktiva die Eurozone übertroffen und ist somit die größte weltweit geworden, schreibt die Zeitung Financial Times. Die Ausgabe schätzt die Gesamtaktiva der chinesischen Banken zum Jahresende 2016 mit 33 Billionen US-Dollar ein, während die des Euro-Währungsgebietes 31 Billionen betrügen. Chinesische Banken besetzen dabei die ersten drei Zeilen des globalen Ratings der größten Kreditorganisationen.

China holt den Westen auf immer mehr Gebieten ein. Peking verfügt zurzeit über den zweitgrößten Militäretat der Welt nach den USA. Gleichzeitig stellt die Volksbefreiungsarmee Chinas mit zwei Millionen Angehörigen die zahlenmäßig weltweit größten Streitkräfte dar. Im vergangenen Jahr haben sich die Ausgaben für die chinesische Armee auf 146 Milliarden US-Dollar belaufen.

Hat laut PricewaterhouseCoopers gute Gründe, optimistisch in die Zukunft zu blicken: der russische Präsident Wladimir Putin.

ForumVostok