icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Cubas Staatsoberhaupt Raúl Castro besucht Boliviens Staatschef Evo Morales im Krankenhaus

Cubas Staatsoberhaupt Raúl Castro besucht Boliviens Staatschef Evo Morales im Krankenhaus
Cubas Staatsoberhaupt Raúl Castro besucht Boliviens Staatschef Evo Morales im Krankenhaus
Der Präsident des Staats- und Ministerrates der Republik Kuba, Raúl Castro, hat am Samstag den bolivianischen Staatschef Evo Morales im Krankenhaus besucht. Ihr Gespräch dauerte 30 Minuten. Kubas Kommunikation-Ministerin Gisela López Rivas veröffentlichte auf ihrem Twitter-Profil zwei Fotos der Visite. Indes geht es dem bolivianischen Politiker wieder besser. Am Sonntag will Evo Morales nach Venezuela aufbrechen, um dort des am 5. März 2013 verstorbenen Hugo Chávez zu gedenken.

Innerhalb von sechs Wochen hatte der bolivianische Staatschef an Halsschmerzen gelitten. Als Evo Morales dann noch starke Bauchschmerzen bekam, entschied er sich zu einer Behandlung in der Republik Kuba. Der Politiker traf am Mittwoch auf der „Freiheitsinsel“ ein. Die kubanischen Ärzte diagnostizierten eine Virus-Infektion.

Boliviens Präsident Evo Morales will bei der Wahl 2019 erneut kandidieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen