Nike präsentiert erstmals Artikel in Übergröße für Frauen

Nike präsentiert erstmals Artikel in Übergröße für Frauen
Nike präsentiert erstmals Übergröße-Artikel für Frauen
Der US-Sportartikelanbieter Nike hat zum ersten Mal in seiner Geschichte eine Bekleidungskollektion für kräftige Frauen vorgestellt, berichtet das Webportal The Mashable. Sie umfasst über 200 Artikel, darunter Jacken, Oberteile, Shorts, Hosen und Unterwäsche. Bereits im Sommer 2016 wurden die ersten Fotos der Plus-Size-Models von Nike auf Instagram veröffentlicht. „Stark ist unser Stichwort. Die Größe spielt keine Rolle“, kommentierte dazu die Vize-Chefin von Nike, Helen Boucher.

Auch allgemein baut Nike aktiv sein Unterstützungsprogramm für Frauen aus. Am 21. Februar hat das Unternehmen ein Motivationsvideo für Frauen aus dem Nahen Osten herausgebracht. Sein Ziel ist, Stereotypen zu brechen sowie das kulturelle und soziale Ansehen der weiblichen Hälfte der Menschheit zu verändern. An den Dreharbeiten nahmen die Eiskunstläuferin Zahra Lari, die Parcours-Trainerin Amal Murad, die Sängerin Balqees Fathi aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, die Boxerin Arifa Bseiso aus Jordanien und die Fechterin Inès Boubakri aus Tunesien teil.

Vollschlanke Balletttänzerin erlangt Internet-Ruhm wegen kunstvoller Pirouetten

ForumVostok
MAKS 2017