Medienberichte: Donald Trump fordert höhere Militärausgaben

Medienberichte: Donald Trump fordert höhere Militärausgaben
Medienberichte: Donald Trump fordert höhere Militärausgaben
Der US-Präsident Donald Trump will für das nächste Geschäftsjahr ein Budget zusammenstellen lassen, welches eine bedeutende Steigerung von Verteidigungsausgaben vorsieht, meldet The New York Times. Gleichzeitig soll die Finanzierung einer Reihe von Staatsorganen, darunter die US-Umweltschutzbehörde, eingeschränkt werden. Die Ausgaben für Sozialhilfe sowie die Krankenversicherung für ältere oder behinderte Bürger, Medicare, sollen unverändert bleiben.

Zuvor wurde bekannt, dass das Pentagon dem US-Kongress seinen Vorschlag übergeben hatte, in dem die Vergrößerung der Militärausgaben in Höhe von 30 Milliarden US-Dollar gerechtfertigt werden. Deswegen erwähnte der Vorsitzende im Streitkräfteausschuss Mac Thornberry, dass die Kongressmänner diesen Vorschlag im Großen und Ganzen annahmen. In den letzten Jahren hatte Obama das Verteidigungsbudget stetig reduziert.

US-Vizepräsident Pence fordert von europäischen NATO-Verbündeten höhere Verteidigungsausgaben