Simbabwes Präsident feiert seinen 93. Geburtstag für zwei Millionen Euro

Simbabwes Präsident feiert seinen 93. Geburtstag für zwei Millionen Euro
Simbabwes Präsident feiert seinen 93. Geburtstag für zwei Millionen Euro
Simbabwes Präsident Robert Mugabe hat seinen 93. Geburtstag mit einem Fest für zwei Millionen Euro gefeiert, berichtet die Zeitung Cameroon Concord. Die Party fand im Nationalpark Matobo statt. Zu den Feierlichkeiten wurden einige tausend Gäste aus der Regierungspartei eingeladen. Zum Nachtisch bekamen sie unter anderem eine 93 Kilo schwere Torte in Form von Simbabwe serviert.

Das 'Geburtstagskind' trug einen schwarzen Cowboy-Hut und einen mit seinem Porträt bedruckten Anzug in den Parteifarben Schwarz, Gelb, Rot und Grün. Auch seine Frau Grace und andere hochrangige Parteimitglieder trugen solche Jacken. Für seine feierliche Rede brauchte Robert Mugabe eine Stunde. Der Präsident gab zu verstehen, dass er nach 37 Jahren an der Staatsspitze nicht an einen Rücktritt denkt. Simbabwe ist eines der ärmsten Länder der Welt. Die nächsten Wahlen sind für das Jahr 2018 geplant.

Ein Werbeschild für das mobile Bezahlsystem M-Pesa in Nairobi, Kenia.

ForumVostok
MAKS 2017