Gabriel ruft zur konstruktiven Beteiligung an Syrien-Verhandlungen in Genf auf

Gabriel ruft zur konstruktiven Beteiligung an Syrien-Verhandlungen in Genf auf
Außenminister Deutschlands ruft zur konstruktiven Beteiligung an Syrien-Verhandlungen in Genf auf
Das Außenministerium Deutschlands ruft alle Parteien des Syrien-Konfliktes dazu auf, sich konstruktiv an den Verhandlungen in Genf zu beteiligen. Das erklärte der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel am heutigen Donnerstag. Deutschland werde alles tun, um die Vereinten Nationen und den UN-Sondergesandten Staffan de Mistura zu unterstützen, hieß es weiter.

In Genf fanden heute getrennte Treffen zwischen dem UN-Sondergesandten Staffan de Mistura und den Vertretern der syrischen Konfliktparteien statt. Ende Dezember wurde ein Waffenstillstand in Syrien vereinbart. In Astana wurden auf die Initiative Moskaus hin eine Reihe von Treffen zwischen den Vertretern der syrischen Opposition und der Regierung im Januar 2017 abgehalten.    

Russlands UN-Botschafter in Genf: „Russland rettet Europa vor einer neuen Flüchtlingswelle“

ForumVostok