Video des Angriffs auf Kim Jong Nam im Netz veröffentlicht

Video des Angriffs auf Kim Jong Nam im Netz veröffentlicht
Video des Angriffs auf Kim Jong Nam im Netz veröffentlicht
Im Netz kursiert eine vor kurzem publik gemachte Videoaufnahme des Angriffs auf den Halbbruder des nordkoreanischen Staatschefs Kim Jong Un, Kim Jong Nam, im Flughafen der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur. Das Video der Überwachungskamera zeigt, wie eine Frau einen Mann in einem hellen Anzug – vermutlich Kim Jong Nam – angreift. Sie hält seinen Kopf ein paar Sekunden lang fest, während eine andere Frau angeblich einen toxischen Stoff auf sein Gesicht sprüht.

Danach verschwindet die Angreiferin außer Sicht. Der Mann geht zu Sicherheitskräften des Flughafens und zeigt ihnen sein Gesicht. Dann wird er zu einer Krankenstation begleitet. 

Kim Jong Nam, Archivfoto 2007

Die malaysische Polizei hatte am Freitagabend im Bundesstaat Selangor bereits einen vierten Verdächtigen gefasst. Bei ihm handelt es sich um Ri Jong Chol, geboren am 6. Mai 1970, berichtete die Nachrichtenagentur Yonhap. Indes soll die Leiche des vergifteten Kim Jong Nam erneut obduziert werden. Nach Angaben der Zeitung Oriental Daily sind die Ergebnisse des neuen toxikologischen Gutachtens Anfang dieser Woche zu erwarten.

ForumVostok
MAKS 2017