Wachstum der deutschen Wirtschaft so hoch wie seit Jahren nicht

Wachstum der deutschen Wirtschaft so hoch wie seit Jahren nicht
Wachstum der deutschen Wirtschaft so hoch wie seit Jahren nicht
Im vierten Quartal des Jahres 2016 war ein starker Aufschwung der deutschen Wirtschaft zu beobachten, gab das Statistische Bundesamt bekannt. Das Bruttoinlandsprodukt Deutschlands ist im Vergleich zu dem vorherigen Vierteljahr um 0,4 Prozent gestiegen. Insgesamt ist die Wirtschaft im Jahr 2016 um 1,9 Prozent gewachsen. Der Grund dafür sind hohe Staatsausgaben, unter anderem auch für die Unterbringung der Flüchtlinge, aber auch eine hohe Konsumnachfrage.

Auch der Bau-Boom hat zu Wirtschaftswachstum geführt. Dabei wurde die Wirtschaft außerdem von der niedrigen Inflation beeinflusst. Experten rechnen mit einem weiteren Aufschwung im Jahr 2017. 

Deutschland auf Platz drei der innovativsten Wirtschaften – Bloomberg