Über 50 NATO-Schiffe begleiteten Flugzeugträger Admiral Kusnezow

Über 50 NATO-Schiffe begleiteten Flugzeugträger Admiral Kusnezow
Über 50 NATO-Schiffe begleiteten Flugzeugträger "Admiral Kusnezow"
Der russische Flugzeugträger Admiral Kusnezow ist bei seinem Weg nach Syrien und zurück von 50 bis 60 NATO-Schiffen begleitet worden. Das erklärte der Kommandant des Kampfschiffes, Kapitän Sergei Artamonow, in einem Interview für die Zeitung Argumenty i fakty. "Die ausländischen Flotten haben natürlich ihr Interesse an uns bekundet. Im Zuge des ganzen Einsatzes haben wir rund um uns 50 bis 60 Schiffe der NATO-Länder registriert", so Artamonow.

Ihm zufolge kam es auch vor, dass insgesamt zehn oder elf Schiffe der Nordatlantischen Allianz die Admiral Kusnezow gleichzeitig begleiteten. "Einerseits hat uns solche Aufmerksamkeit in Verlegenheit gebracht. Andererseits fühlten wir uns stolz – es sollte bedeuten, dass sie unsere Kraft fühlen, dass sie unsere Kriegsmarine respektieren", betonte der Kapitän. 

Großbritannien hat für Begleitung russischer Schiffe nach Syrien 1,64 Millionen Euro ausgegeben

ForumVostok