Russischer Außenminister Lawrow: Dialog mit der Administration Donald Trump hat schon begonnen

Russischer Außenminister Lawrow: Dialog mit der Administration Donald Trump hat schon begonnen
Außenminister Sergei Lawrow: Der Dialog mit der Administration Donald Trump hat schon angefangen
Russlands Außenminister Sergei Lawrow hat sich am Sonntag in einem Interview für den russischen Fernsehsender NTV zuversichtlich gezeigt, dass russische und US-amerikanische Militärs ihre Handlungen im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ in Syrien wieder koordinieren werden. Das werde geschehen, sobald es dafür günstige Umstände geben werde. Momentan spricht das Pentagon mit den russischen Kollegen nur die Handlungen der US-Luftwaffe im Himmel über Syrien ab.

„Ich bin mir sicher, dass Donald Trump absolut aufrichtig ist, wenn er jedes Mal seine Entschlossenheit betont, den IS zu besiegen. Wir sind zu einer Kooperation mit ihm bereit“, sagte der Diplomat. Zugleich betonte er, dass Moskau den Dialog mit der neuen Administration im Weißen Haus bereits begonnen hat. „Ich habe schon erwähnt, dass wir gerade dabei sind, den Tag und den Ort eines Treffens zwischen Rex Tillerson und mir zu vereinbaren. Es hat bereits Kontakte über andere Kanäle und Telefongespräche über unsere Zusammenwirkung im militärpolitischen Bereich gegeben“, gab Sergei Lawrow bekannt.

ForumVostok