Turkmenistan wählt neuen Staatschef

Turkmenistan wählt neuen Staatschef
Turkmenistan wählt seinen neuen Staatschef
In Turkmenistan finden heute die Präsidentschaftswahlen statt. Die Wahllokale haben um 07.00 Uhr Ortszeit geöffnet. Die 3.223.455 stimmberechtigten Bürger können bis 19.00 Uhr Ortszeit ihre Entscheidung treffen. Votieren kann man auch im Ausland: Die diplomatischen Vertretungen Turkmenistans haben 39 Wahllokale eingerichtet.

Um das höchste Amt wetteifern acht Kandidaten, unter ihnen auch der amtierende Präsident Gurbanguly Berdimuhamedow. Um die Wahl zu gewinnen, muss man mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen. Gemäß der neuen Verfassung, die am 14. September 2016 verabschiedet worden ist, wird der Staatschef nun auf sieben Jahre gewählt.

Bevölkerung nimmt an der Zeremonie zur Eröffnung der neuen Zugverbindung teil, 28.  November 2016. REUTERS/Marat Gurt

ForumVostok