icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Mauer an der Grenze zwischen Mexiko und den USA existiert schon in Deutschland [VIDEO]

Mauer an der Grenze zwischen Mexiko und den USA existiert schon in Deutschland
Das Hamburger Museum Miniatur Wunderland hat eine Ausstellung eröffnet, in der die Modellmauer an der Grenze zwischen den USA und Mexiko das Hauptexponat ist. Das Projekt gilt als Reaktion des Museums auf die Erklärung von Trump, dass er von seiner Absicht, die Mauer zwischen den beiden Ländern zu errichten, nicht verzichtet. In seinem Facebook-Profil ruft das Kunstzentrum "liebe Freunde aus Amerika" auf, sich "nicht einzumauern".

Am 25. Januar hat der US-Präsident Donald Trump Erlasse zum Schutz der Staatsgrenze und zur Einwanderung unterfertigt, meldet Associated Press. Sie sehen eine Verschärfung der Migrationspolitik sowie die Errichtung einer "massiven physischen Barriere" an der Grenze zu Mexiko vor. Darüber hinaus werden den so genannten Asylstädten, in denen illegale Migranten wegen Verletzung des Einwanderungsrechts nicht strafrechtlich verfolgt werden, ihre Bundeszuschüsse entzogen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen