Irans Verteidigungsminister bestätigt Test von Mittelstrecken-Rakete

Irans Verteidigungsminister bestätigt Test von Mittelstrecken-Rakete
Irans Verteidigungsminister bestätigt Test von Mittelstrecken-Rakete (Symbolbild)
Der iranische Verteidigungsminister Hossein Dehghan hat bestätigt, dass das Land eine ballistische Mittelstrecken-Rakete getestet hat. Das berichtet RIA Novosti unter Berufung auf die iranische Nachrichtenagentur Tasnim. „Der Verteidigungsminister bestätigt den neuen Raketentest“, heißt es.

Zuvor hatte der Sprecher des Weißen Hauses, Sean Spicer, erklärt, dass der Iran Ende Januar eine ballistische Mittelstrecken-Rakete getestet hatte. Nach Angaben eines Vertreters des US-amerikanischen Verteidigungsministeriums ist der Flugkörper in die Erdatmosphäre eingetreten. Dem Fernsehsender Fox News zufolge handelte es sich um eine Rakete vom Typ Chorramschahr. 

Iran verhängt Visumsverbot für US-Staatsbürger

ForumVostok