Trumps Administration entsendet Panzerwagen für syrische Rebellen

Trumps Administration entsendet Panzerwagen für syrische Rebellen
Trumps Administration entsendet Panzerwagen für syrische Rebellen
Die Demokratischen Kräfte Syriens haben Panzerwagen von der neuen US-Administration unter Donald Trump erhalten. "Zuvor haben wir nie Unterstützung in solcher Form bekommen, wir konnten nur leichte Waffen und Munition erhalten", sagte DKS-Sprecher, Talal Silo, gegenüber Reuters. "Das sind Zeichen einer völligen Unterstützung von unseren Kräften seitens der neuen US-amerikanischen Führung – mehr als zuvor", fügte er hinzu.

Die Terrororganisation IS behauptete, dass sie bei den Kämpfen mehrere Panzer des Typs Leopard 2A4 erbeutet hat. Die Panzer dieses Typs stammen aus deutscher Produktion und sind erwiesener Maßen in Syrien im Einsatz. Die Kriegstechnik gehörte der türkischen Armee.

IS-Kämpfer finden Achillesferse der deutschen Leopard-Kampfpanzer

Trends: # Krieg in Syrien
ForumVostok
MAKS 2017