Erfinder des Labyrinth-Spiels Pac-Man in Japan verstorben

Erfinder des Labyrinth-Spiels Pac-Man in Japan verstorben
Erfinder des Labyrinth-Spiels Pac-Man in Japan verstorben
Am 22. Januar ist der Gründer eines der ersten Unternehmen, das Videospiele entwickelt hat, Masaya Nakamura, im Alter von 91 Jahren in Japan gestorben, teilt Variety mit. Im Jahre 1955 hatte er die Firma Nakamura Manufacturing ins Leben gerufen, die später in Namco umbenannt wurde. Anfang der 1980er Jahre hat das Unternehmen das erfolgreichste Spiel in seiner Geschichte "Pac-Man" entwickelt.

Im November 2016 erlebte das Spiel Pac-Man seine Wiedergeburt. Damals startete der Verkauf der neuen Mini-Version der legendären Spielkonsole Nintendo Famicom in Japan. Die weltweit beliebtesten Spiele wie Super Mario, Pac-Man und Ninja Gaiden sind auf der Konsole voreingestellt.

Chris Helbrecht im Sowjetischen Spielautomaten Museum in Moskau

ForumVostok
MAKS 2017