Französin wird zur „Miss Universe“ gekrönt

Französin wird zur „Miss Universe“ gekrönt
Französin wird zur „Miss Universe“ gekrönt
Die Französin Iris Mittenaere hat den Titel der schönsten Frau des Universums bekommen. Gleichzeitig ist die 24-Jährige aus der nordfranzösischen Stadt Lille die amtierende „Miss Frankreich“. Sie hat sich gegen insgesamt 85 Teilnehmerinnen des Schönheitswettbewerbs durchgesetzt. Auf Platz zwei landete „Miss Haiti“, Raquel Pelissier, gefolgt von „Miss Kolumbien“, Andrea Tovar.

Gekrönt wurde Mittenaere von der ehemaligen „Miss Universe“, Pia Wurtzbach. Der Wettbewerb fand am Montag in der philippinischen Hauptstadt Manila statt. Das ist das erste Mal seit mehr als einem Vierteljahrhundert, dass der Titel wieder nach Europa geht. 

Puerto Ricanerin wird Miss World 2016

ForumVostok
MAKS 2017