icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Grenzmauer hindert Melania Trump nicht am Erscheinen in Mexiko

Grenzmauer hindert Melania Trump nicht am Erscheinen in Mexiko
Grenzmauer hindert Melania Trump am Erscheinen in Mexiko nicht
Die Gattin des US-Präsidenten Donald Trump, Melania Trump, ist auf dem Coverbild der mexikanischen Ausgabe vom Lifestyle-Magazin Vanity Fair erschienen. Die Nutzer der sozialen Netzwerke empörten sich unverzüglich über die Wahl der Redaktion. Nutzer spekulieren über das Sujet des Bildes. Die First Lady versucht auf dem Bild, ein Haufen Schmucksachen mit Besteck zu essen.

Zahlreiche Bilder der traurig erscheinenden First Lady Melania Trump von der Vereidigungszeremonie sind vorher zu Memes geworden. Im Netz verbreiten sich Fotos mit Hashtags #SadMelania und #FreeMelania. "Melania scheint die Vereidigung ihres Ehemannes genauso positiv zu bewerten wie die 48,2 Prozent der Menschen, die für Clinton gestimmt haben", kommentiert das Internetportal Mashable.

Weißes Haus ruft US-Amerikaner auf, Trumps Sohn in Ruhe zu lassen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen