US-General warnt vor gefährlichen russischen Lasern, die amerikanische Satelliten beschädigen sollen

US-General warnt vor gefährlichen russischen Lasern, die amerikanische Satelliten beschädigen sollen
US-General warnt vor gefährlichen russischen Lasern, die amerikanische Satelliten beschädigen sollen
Die Vereinigten Staaten müssen eine potenzielle Aggression im Weltraum verhindern. Das erklärte der General der US-Luftstreitkräfte und Oberbefehlshaber des amerikanischen Strategischen Kommandos, John Hyten. Als potenzielle Aggressoren im All bezeichnet er Russland und China.

Diese Länder sollen Hyten zufolge Waffen entwickeln, die Ziele an der Erdumkreisungsbahn treffen können. Dort befinden sich unter anderem Militärsatelliten, deswegen sei sie äußerst wichtig für die Streitkräfte verschiedener Länder. Russland, das seit den 1980er Jahren Anti-Satellitenfähigkeit besitze, untersuche derzeit besondere Technologien, darunter Laser, die US-Satelliten gefährden könnten, so der General. 

Russland startet den ersten Nanosatelliten mit 3D-gedruckten Teilen heimischer Produktion ins All

ForumVostok