Rund 200 Häftlinge aus brasilianischem Gefängnis geflüchtet

Rund 200 Häftlinge aus brasilianischem Gefängnis geflüchtet
Rund 200 Häftlinge aus brasilianischem Gefängnis geflüchtet
Bei einem Aufstand in einer brasilianischen Haftanstalt in Bauru im Bundesstaat São Paulo sind ungefähr 200 Häftlinge geflohen, berichtet die Nachrichtenagentur Agência Brasil. Am frühen Mittwochmorgen haben die Häftlinge Matratzen angezündet und einen Fluchtversuch unternommen. Nach Angaben der Polizisten wurden 79 Menschen sofort wieder festgenommen, die anderen sind noch auf freiem Fuß.

Derzeit befinden sich im Gefängnis in Bauru insgesamt rund 1.430 Menschen. Allerdings hat diese eigentlich nur eine Kapazität von 1.124 Plätzen. Seit Jahresbeginn gab es ungefähr 140 Tote bei massiven Ausschreitungen in brasilianischen Gefängnissen. 

Mindestens 33 Häftlinge im Gefängnis in Brasilien tot aufgefunden

ForumVostok