Marine Le Pen erklärt Europa für tot

Marine Le Pen erklärt Europa für tot
Marine Le Pen erklärt Europa für tot
Die Vorsitzende der Front National Marine Le Pen hat erklärt, dass sie die EU für eine lebensunfähige Organisation hält. „Die EU ist tot, weiß es aber noch nicht. Sie ist in allen Fragen durchgefallen. Wirtschaftlich: Sehr langsames Wachstum. Sozial: Die Armut wächst, und die Arbeitslosenquote ist sehr hoch. Sicherheit: Die EU ist unfähig, ihre Grenzen und ihre Länder vom islamistischen Terrorismus zu schützen. Wenn ein Experiment so scheitert, dann hat es sich erledigt“, sagte sie.

Der Chefin des französischen Front National und Präsidentschaftskandidatin, Marine Le Pen, zufolge hat das alte Europa neulich zwei Schläge bekommen. Der erste war Brexit, der zweite ist die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten. "Sein Standpunkt Europa gegenüber ist klar: Er unterstützt nicht das System, das Menschen bedrängt", wird sie von Reuters zitiert. Sie äußerte die Hoffnung, dass 2017 das Jahr wird, "in dem Kontinentaleuropa erwacht". 2016 sei schon die angelsächsisch Welt erwacht.

ForumVostok
MAKS 2017