Neuer Pentagon-Chef James Mattis will US-Allianzen ausbauen

Neuer Pentagon-Chef James Mattis will US-Allianzen ausbauen
Neuer Pentagon-Chef James Mattis will US-Allianzen ausbauen
Der neue US-Verteidigungsminister James Mattis hat vor, "von jedem für Verteidigung bestimmten Dollar der Steuerzahler in vollem Wert Gebrauch zu machen", zitiert den Beamten Military.com. "Jede unsere Maßnahme wird darauf gerichtet sein, die Kampfbereitschaft unseres Militärs heute und in der Zukunft zu sichern. Da wir begreifen, dass keine Nation ohne Freunde sicher ist, werden wir mit dem US-Außenministerium daran zusammenarbeiten, unsere Allianzen zu stärken", kündigte er ferner an.

Noch als Kandidat für den Posten des Pentagon-Chefs hatte James Mattis erklärt, dass der russische Präsident Wladimir Putin die NATO spalten will. "Ich denke, das Wichtigste ist, dass wir die Realität begreifen, dass wir mit Herrn Putin zu tun haben. Und wir begreifen, dass er versucht, die Nordatlantische Allianz zu spalten. Dass wir integrierte Schritte machen – diplomatische, wirtschaftlich-militärische, in Kooperation mit unseren Alliierten, um uns dort wo nötig zu verteidigen", so Mattis.