Attentat in Jerusalem: LKW rast in Menschenmenge - 4 Tote, 15 Verletzte

Attentat in Jerusalem: LKW rast in Menschenmenge - 4 Tote, 15 Verletzte
Am Sonntagmittag ist in Jerusalem ein LKW in eine Menschenmenge gerast. Der Fahrer des LKWs wurde von Sicherheitskräften erschossen. Der Vorfall ereignete sich in einer beliebten Promenade mit Ausblick auf die Altstadt. Nach vorläufigen Angaben sollen 4 Menschen getötet und 15 Menschen verletzt worden sein. Die Polizei geht von einer Terrorattacke aus.