Anschlag auf Istanbuler Nachtklub: Polizei gibt Namen des Angreifers bekannt

Anschlag auf Istanbuler Nachtklub: Polizei gibt Namen des Angreifers bekannt
Anschlag auf Istanbuler Nachtklub: Polizei nennt Angreifer beim Namen
Die türkische Polizei hat den Namen des mutmaßlichen Angreifers auf den Klub „Reina“ veröffentlicht. Nach Angaben der Zeitung „Daily Sabah“ handelt es sich bei ihm um einen Bürger Usbekistans. Der Verdächtige heißt demnach Abdulgadir Masharipov und hört auf den Rufnamen Abu Muhammed Horasan. Der mutmaßliche Terrorist ist weiterhin auf der Flucht.

Bei dem Anschlag auf den Nachtclub „Reina“ in Istanbul am 1. Januar waren 39 Menschen getötet worden, unter ihnen 16 Ausländer. Weitere 65 Besucher hatten Verletzungen erlitten. Zu dem Anschlag bekannte sich die Terrormiliz „Islamischer Staat“. Zuerst wurde hinter der Attacke der 28-jährige Bürger Kirgisistans Iakhe Mashrapov vermutet. Diese Spur erwies sich aber bald als falsch. Im Rahmen der Fahndungsoperation nahm die türkische Polizei ungefähr 40 Personen in Gewahrsam. Unter den Festgenommenen sollen auch Ausländer sein.

ForumVostok
MAKS 2017