Alec Baldwin parodiert Donald Trump mit dessen Wahlmotto auf Google-Russisch

Alec Baldwin parodiert Donald Trump mit dessen Wahlmotto auf Google-Russisch
Alec Baldwin parodiert Donald Trump in Baseballkappe mit Wahlmotto auf Google-Russisch
Der Schauspieler Alec Baldwin parodiert öfters Donald Trump in der NBC-Sendung „Saturday Night Live“. Für diese Rolle in der Comedy-Show hat der Hollywood-Star sogar die Auszeichnung „Critics' Choice“ bekommen. Neulich ließ sich Alec Baldwin in einer roten Baseballkappe fotografieren, mit der sich auch der gewählte US-Präsident öfters schmückt. Als Aufschrift wählte der Schauspieler dabei das ins geradebrechte Russisch übersetzte Wahlmotto „Make America great again“.

Alec Baldwin wollte mit seinem Look wohl auf die angebliche Einmischung Moskaus in die US-Präsidentschaftswahlen anspielen. Das Übersetzerteam von RT Deutsch nahm den fehlervollen russischen Text unter die Lupe und stellte fest: Die Aufschrift war mit Hilfe des automatischen Google-Übersetzers erstellt worden. Hierzu der Beweis:

Übrigens diskutiert Alec Baldwin ziemlich oft mit dem gewählten US-Präsidenten via Twitter. Nachdem Donald Trump bemängelt hatte, dass Baldwins Parodien unmöglich seien, antwortete der Schauspieler, dass er den Milliardär nicht mehr imitieren werde, wenn dieser seine Steuererklärung publik machen werde.

Will sogar auf den Jupiter ziehen: Die Sängerin Cher.

ForumVostok