US-Denkfabrik: „Die USA haben im Jahr 2016 gut 26.000 Bomben in sieben Staaten abgeworfen“

US-Denkfabrik: „Die USA haben im Jahr 2016 gut 26.000 Bomben in sieben Staaten abgeworfen“
US-Denkfabrik „CFR“: „Die USA haben im Jahr 2016 gut 26.000 Bomben in 7 Staaten abgeworfen“
Der US-amerikanische Experte für Außenpolitik und Nationale Sicherheit, Micah Zenko, hat für den wichtigen Think-Thank „Council on Foreign Relations“ die Zahl der Bomben hochgerechnet, die die USA im Jahr 2016 abgeworfen haben. Dem Analysten zufolge waren es sage und schreibe 26.171 Stück. Dabei bemerkt Micah Zenko, dass diese Zahl zweifelsohne noch unter dem realen Kennwert liegt.

Demnach seien die Statistiken nur in Bezug auf Einsätze in Pakistan, Jemen, Somalia und Libyen zuverlässig. Darüber hinaus können bei einem Luftangriff gleich mehrere Bomben abgeworfen worden sein. Wie dem auch sei, die USA dürften im Jahr 2016 mindestens 3.027 Bomben mehr abgeworfen haben als im Vorjahr.

Tests an einer F-35 in einem Klima-Labor auf der Eglin Air Force Base, Florida, im Jahr 2015.