Gefährliche Möbel: Ein Zweijähriger rettet seinem Zwillingsbruder das Leben [VIDEO]

Gefährliche Möbel: Ein Zweijähriger rettet seinem Zwillingsbruder das Leben [VIDEO]
Gefährliche Möbel: Ein Zweijähriger rettet seinem Zwillingsbruder das Leben
Möbel können gefährlich sein. Immer wieder tauchen haarsträubende Meldungen auf, dass wackelige Kommoden und Schränke Kleinkinder unter sich begraben. Ein Video aus den USA zeigt einen ähnlichen Vorfall, der aber mit einem Happy End schließt.

Ein Zweijähriger eilt seinem Zwillingsbruder zu Hilfe und befreit ihn aus der umgekippten Kommode. Der Vorfall ereignete sich im US-Bundesstaat Utah. Die Zwillinge spielten vor einer unbefestigten Kommode und kippten sie zufällig um. Ein Junge wurde von dem tückischen Möbelstück begraben. Die Eltern waren zu jenem Zeitpunkt abwesend und konnten ihrem Sohn nicht helfen. Zum Glück verlor der andere Junge nicht die Geistesgegenwart und half dem Zwillingsbruder, sich zu befreien. Die Eltern posteten anschließend das Video von der Überwachungskamera auf YouTube, um ihre „Kollegen“ vor der alltäglichen Gefahr zu warnen.