Über 50 Tonnen Müll nach Silvesterparty in New York vom Times Square geräumt

Über 50 Tonnen Müll nach Silvesterparty in New York vom Times Square geräumt
Nach Silvesterparty in New York über 50 Tonnen Müll vom Times Square geräumt
Mehr als 50 Tonnen Abfälle wurden vom New Yorker Hauptplatz Times Square nach der Silvesterparty am Sonntag geräumt. Das berichtet die Nachrichtenagentur TASS unter Berufung auf die Stadtverwaltung der US-Metropole. Dabei sollen über 230 Müllmänner und 45 Müllabfuhrwagen im Einsatz gewesen sein.

Über eine Million Menschen haben die Silvesterfeier auf dem Times Square besucht. Diese Tradition gibt es schon seit mehr als hundert Jahren. Traditionell war ein riesiger fünf Tonnen schwerer Kristallball mit einem Durchmesser von dreieinhalb Metern auf Broadway erstrahlt. Auf der Party traten Stars wie Mariah Carey, Gloria Estefan und die Band DNCE auf. 

ForumVostok