Trump zu neuen Russland-Sanktionen: "Wir sollten uns mit unserem eigenen Leben beschäftigen"

Trump zu neuen Russland-Sanktionen: "Wir sollten uns mit unserem eigenen Leben beschäftigen"
Trump zu neuen Russland-Sanktionen: "Wir sollten uns mit unserem eigenen Leben beschäftigen"
Der designierte US-Präsident Donald Trump erklärte, dass sich die US-Amerikaner lieber um ihr eigenes Leben kümmern sollten. Damit kommentierte er mögliche neue antirussische Sanktionen. "Wir sollten uns mit unserem eigenen Leben beschäftigen", zitiert ihn die Agentur Reuters. "Ich glaube, Computer haben unser Leben sehr kompliziert gemacht. Das ganze Zeitalter der Computer hat dazu geführt, dass niemand so genau weiß, was eigentlich vor sich geht", fügte er hinzu.

Am Mittwoch hat die Regierung des noch amtierenden US-Präsidenten Barack Obama angekündigt, Gegenmaßnahmen gegen Russland in Form von neuen Sanktionen wegen der angeblichen Einmischung in die US-Wahlen ergreifen zu wollen. Das berichtet die Zeitung The Washington Post. Es handle sich um diplomatische sowie wirtschaftliche Sanktionen. Auch geheime Operationen im Cyberraum seien nicht ausgeschlossen, heißt es.

Medienberichte: Obama bereitet neue antirussische Sanktionen wegen