Bombenanschlag auf Parlamentarier in Kabul verübt

Bombenanschlag auf Parlamentarier in Kabul verübt
Bombenanschlag auf Parlamentarier in Kabul verübt
Am Mittwochmorgen ist es zu einer Explosion in der afghanischen Hauptstadt Kabul gekommen, meldete die Agentur Pajhwok. Laut Medienberichten handelte es sich um einen gezielten Anschlag auf den Parlamentsabgeordneten Fakori Behishti. Beim Attentat erlitten er und sein Sohn Verletzungen, sagte ein Sprecher des Sicherheitsdepartements des afghanischen Parlaments. Nach Angaben von Tolo News ist der Leibwächter des Parlamentariers ums Leben gekommen.

Der Anschlag ereignete sich gegen 9 Uhr Ortszeit im Viertel Dasht-e-Barchi. Offenbar wurde der Wagen des Abgeordneten mittels einer Sprengstoffvorrichtung angegriffen. Bisher hat sich niemand zu dem Anschlag bekannt.

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag könnte US-Kriegsverbrechen in Afghanistan untersuchen

ForumVostok