Bewaffneter Überfall in Wiesbaden - Zeitungskiosk beschossen, Besitzerin tot

Bewaffneter Überfall in Wiesbaden - Zeitungskiosk beschossen, Besitzerin tot
Bewaffneter Überfall in Wiesbaden beschossen - Zeitungskiosk Besitzerin tot
Am Dienstagmorgen hat ein bewaffneter Unbekannter den Kiosk "Bodo Wagner" im Wiesbadner Stadtteil Biebrich überfallen, meldet die Polizei Westhessen. Dabei wurde die 59-jährige Besitzerin des Kiosks getötet. Weitere zwei Personen, der Ehemann der Toten und ihr 21-jähriger Neffe, erlitten Verletzungen.

Seit Stunden fahnden die Polizisten nach dem Verdächtigen. Der mutmaßliche Täter soll ein Mann zwischen 20 und 30 Jahren mit dunkelgrünem Parka und Rucksack sein. „Die Hintergründe der Tat kennen wir bislang nicht, suchen jetzt mit Hochdruck den Täter– sogar ein Hubschrauber ist im Einsatz“, sagte der Sprecher der Polizei, Markus Hoffmann.