Endlich Urlaub: Barack Obama verreist mit Kind und Kegel nach Hawaii

Endlich Urlaub: Barack Obama verreist mit Kind und Kegel nach Hawaii
Endlich Urlaub: Barack Obama verreist mit Kind und Kegel auf Hawaii
US-Präsident Barack Obama hat am Freitagabend mit der gesamten Familie das winterliche Washington verlassen, um seinen Urlaub im „Aloha“-Bundesstaat Hawaii zu verbringen. Die Familie Obama wird im Pazifik-Paradies Weihnachten verbringen. Die Rückkehr wird in etwa 2 Wochen erwartet.

Während seiner Freizeit bevorzugt der amtierende US-Präsident zu lesen, längere Spaziergänge zu machen und Golf zu spielen. Jedoch wird Barack Obama diesmal nicht nur der Muße, sondern auch der Staatsarbeit nachgehen müssen. Für den 27. Dezember ist in Honolulu ein Treffen mit dem japanischen Premierminister Shinzo Abe geplant. Die Staatsmänner werden zusammen an einer Zeremonie anlässlich des 75. Jahrestag des japanischen Angriffs auf Pearl Harbor teilnehmen.